Spendenaktion 2018

Winter

Kinderhaus AtemReich


Zum Abschluß unserer Spendenaktion 2018 haben wir im Dezember nochmals die Einrichtung AtemReich besucht.

Für die Kinder gab es selbstgestrickte Socken und Handschuhe und für die Pfleger und Pflegerinnen einen großen Obstkorb.

Bei der Übergabe bedankte sich das gesamte Team nochmals bei uns für unsere tollen Ideen und unsere Hilfsbereitschaft.

Nochmals vielen Dank an alle für das tolle Engagement!!

 


Frühjahr

Kinderhaus AtemReich


Was für eine Freude, unbeschreiblich!

Am Freitag, den 13.04.2018 haben wir dem Kinderhaus AtemReich einen Kidsbus im Wert von fast 2.000,- € übergeben.



Um diesen Kindern ein Zuhause zu geben, wurde 2006 das Kinderhaus AtemReich gegründet.

Die ca. 18 zu betreuenden Kinder werden von mehr als 120 (!!!!) Pflegerinnen und Pflegern rund um die Uhr im Schichtbetrieb betreut.

So kann trotz ihrer Krankheit oder Behinderung ein so weit wie möglich normales, kindgerechtes und würdevolles Leben ermöglicht werden.

Mit dem "Bus" können die Kinder endlich Ausflüge in die Umgebung unternehmen und die lebensnotwendigen Beatmungsgeräte mitnehmen.

Wie sagte schon Theodor Fontane:

"Und je freier man atmet, je mehr lebt man,"

Vielen Dank auch an die Werbeagentur Markus Hauzenberger aus Landsham für die tolle Beschriftung mit unserem Vereinslogo.


Zusätzlich haben wir noch ca. 20 bunte Kinderbettwäschen in "Osterpackerl" übergeben.

 

Frau Hanne (Geschäftsführerin AtemReich), Karin (Kassier RfdW), eine von 120 Pflegerinnen (AtemReich) und Markus (1. Vorstand RfdW)


Erfahrt mehr über diese tolle Einrichtung unter:

http://www.atemreich.de/

oder auch bei Facebook unter:

https://www.facebook.com/KinderhausAtemReich/


Wir haben ein wahnsinnig tolles Pflegeteam kennen gelernt.

Vielen Dank für Euer Engagement!!



Spendenaktion 2017

1.000,- € für die "Sternstunden"

Wie bereits in den letzten Jahren, haben wir auch in diesem Jahr unsere versprochene Spende an eine tolle Aktion weitergeleitet.

Es ist die Aktion "Sternstunden" eine Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks.

Bei Sternstunden wird jede Geldspende garantiert ohne Abzug an bedürftige Kinder weitergegeben, da die Verwaltungskosten der Benefizaktion mit Unterstützung der Partner und Sponsoren sowie durch Zinserträge gedeckt werden können.

Hier der Link zum Nachlesen

https://www.sternstunden.de/alle-meldungen/2017/dezember/fc-bayern-fanclub-rot-fuer-die-welt-spendet-fuer-sternstunden.html


Die Spendenübergabe fand am Freitag,den 01.12.2017

im Studio 3 des BR in Freimann im Anschluß an die Livesendung "Wir in Bayern" statt.

Sabine Sauer, die Moderatorin von "Wir in Bayern" und der großen Livesendung "Sternstundengala" im BR, nahm den Spendenscheck in Höhe von 1.000,- € entgegen.


Wir würden uns wieder sehr freuen, wenn Ihr auch privat an dieser Aktion teilnehmen würdet.

Karin (Kassier), Markus (1. Vorstand), Herbert (2. Vorstand) und Sabine Sauer


Sternstunden übernimmt seit mehr als 24 Jahren Verantwortung für kranke, behinderte und in Not geratene Kinder - in Bayern, in Deutschland und weltweit und hilft, wo Not ist, möglichst schnell und unkompliziert. Dank der Hilfsbereitschaft vieler Menschen konnte Sternstunden seit der Gründung 1993 rund 220 Millionen Euro sammeln und mehr als 2.850 Kinderhilfsprojekte unterstützen.

Die Sternstundengala wird live am Freitag, den 15.12.2017 von 19:30 bis ca. 22 Uhr und Samstag, den 16.12.2017

von 12 bis ca. 15 Uhr im BR übertragen.

Auch hier kann man noch spenden.


Ein großer Dank nochmals an Sabine Sauer für die tolle Aktion mit unserem Fanclub.


Spendenaktion 2016

Wie bereits in den letzten Jahren, haben wir auch in diesem Jahr unsere versprochene Spende an eine soziale- und wohltätige Einrichtung weitergeleitet.

Es ist eine Aktion die von Thomas Müller unterstützt wird.

http://www.gesundheit-adhoc.de/thomas-mueller-ruft-zu-spenden-fuer-organkranke-kinder-auf-weltmeister-vom-fc-bayern-ist.html 

youtu.be/8rAASZf0RSs

 

https://www.facebook.com/es.muellert.wieder/posts/1517512184929470:0 

Der Facebookeintrag von Thomas Müller:


Die Spendenübergabe fand am Sonntag, den 25.09.2016 beim FC Bayern München statt.

Florian, Kilian und Sebastian Uffinger, Thomas Müller, Markus Uffinger, Herbert Mößmer

Natürlich würden wir uns freuen, wenn Ihr auch privat an dieser Aktion teilnehmen würdet.

Man kann ein sog. "Meet & Greet" in der Allianz-Arena gewinnen.

Versucht einfach Euer Glück und eines ist am Ende klar, den Kindern kann geholfen werden und das ist doch der höchste Gewinn.

Also, auf geht's. Vielleicht schafft Thomas Müller ja sein Versprechen und bekommt 100.000,- € für diese Aktion zusammen.

Wir sind auf jeden Fall mit 1.000,- € dabei.

Der Facebookeintrag von Bayern:

Spendenaktionen 2015


- Spende an "Raphael"

Am Dienstag, den 07.07.2015 haben wir dem an einer unheilbaren Krankheit leidenden Raphael aus Schongau eine Summe von 500,- € zur Arztbehandlung überwiesen. 

Diese zusätzliche Spende im Jahr 2015 war möglich, da wir durch nachfolgende Partner bei der Durchführung unseres Sommerfestes unterstützt wurden: 

FC Bayern München e. V., FC Bayern München Basketball GmbH, FC Bayern München Erlebniswelt, Paulaner Brauerei, sowie zahlreiche private Personen.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten. 

Natürlich hat die TZ / Münchner Merkur bereits online über unsere Spende berichtet. 

www.tz.de/sport/fc-bayern/fc-bayern-fanclub-feiert-spendet-kranken-raphael-5218130.html 

Hier ist der Artikel zu Raphael aus dem Münchner Merkur:

http://www.merkur.de/lokales/schongau/schongau/raphael-kaempft-jede-nacht-5156709.html 

- Spende an die "Tornadohilfe" Affing 

Am Dienstag, den 26.05.2015 haben wir der "Tornadohilfe" Affing eine Summe von 1.000,- € zur Soforthilfe der betroffenen Bürger überwiesen. 

Die obligatorische Spendenscheckübergabe erfolgte am 01.07.2015 am Rathaus der gemeinde Affing (Landkreis Aichach-Friedberg) 

 

Herbert Mößmer (Vorstandsmitglied), Markus Uffinger (1. Vorstand), Hildegard und Reinhold Angermeier (2. Vorstand), Markus Winklhofer (2. Bürgermeister Gemeinde Affing)

Die Bewohner dieser Gemeinde im Nordwesten von München sind von einer Naturkatastrophe heimgesucht worden. Ein Tornado, der nicht so häufig in unseren Breitengraden vorkommt, hat große Teile der Ortschaft verwüstet.

Wir hoffen, mit unserer kleinen Spende etwas helfen zu können.

Siehe auch:

http://www.affing.de/index.php?id=1362,73

http://www.affing.de/index.php?id=1372,73

http://www.sueddeutsche.de/bayern/affing-zwei-wochen-danach-1.2494053

http://www.br.de/nachrichten/schwaben/tornado-gebenhofen-affing-pfingsten-100.html



Spendenaktion 2013

- Spendenübergabe an FC Bayern Hilfe e. V. 

am Freitag, den 15.11.2013


Markus Uffinger, Karin Mathes, Raimund Aumann, Maximilian Uffinger, Herbert Mößmer






















Hier eine ausführliche Beschreibung:

 

 

 

 


 

084947